Über uns

  














>

 

 

Das Dorf wurde gegründet zu einer Alten Handelsroute, Was führte von Prag durch das Erzgebirge nach Sachsen gehört.

Archäologische Funde dokumentieren, dass Die Siedlung war hier ab dem 13. Jahrhundert Krieg übernimmt.

Die einstige Erwähnung wurde aus dem Jahr 1425,

Wo Mníšek als Zollhaus der Burg Most erwähnt wurde.1560 wurden eine Einsiedelei und eine Kapelle

geweiht für Osek- Mönche geweiht.

Seit der Anwesenheit der Mönche hat die Siedlung auch dein Namen erhalten

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden viele Gebäude verlassen und baufällig, von denen viele dem Erdboden

gleichgemacht wurden. Seit 1961 ist Mníšek eine Tochterstaat des Nové Vsi v Horách und hat sich allmählich zu einem erholungs entwickelt.